5. November 2010

Antrag Notruf

Antrag zur nächsten SVV

Der Magistrat wird beauftragt, den Notruf für unsere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger, die in Seniorenwohnanlagen in Dietzenbach leben, in der bisherigen Form weiterhin zu gewährleisten.

Begründung:
Durch den Standortwechsel der ärztlichen Notrufzentrale ist die bisherige Notrufverbindung, die vertraglich zugesichert ist, und für die auch ein anteiliges Entgelt von den Bewohnern der Seniorenwohnanlagen in Dietzenbach gezahlt wird, nicht mehr gegeben.

Es sind unverzüglich Maßnahmen zu ergreifen, um den status quo ante wieder herzustellen.


Gussmann
Vorsitzender